fbpx
<

Pustkowo ist ein charmantes Dorf in den alten Kiefernwäldern in der Nähe von Pobierowo und Trzęsacz gelegen. Pustkowo, wird von den Touristen auch „die Oase der Ruhe“ genannt und ist wegen seiner breiten Sandstrände, die Platz für alle Touristen bieten, bekannt von denen viele behaupten sie seien die schönsten an der Ostseeküste.

Durch die Reinheit des Wassers und des Strandes sowie dessen Bewachung und Unterhaltung, die den Besuchern der Strände in Pustkowo gewährt werden, erhält der Ort seit 2009 bis jetzt wiederholt den Titel mit internationaler Anerkennung der „blauen Flagge“. Wir sind stolz Ihnen so ein Badeerlebnis bieten zu dürfen.

Pustkowo – sportlich und aktiv. Dieser Slogan zieht seit vielen Jahren Pustkowo‘s Liebhaber des Amateur Beach-Volleyballs und Beach-Tennis‘ an. Der Strand ist aber nicht nur zum Liegen und sich bräunen da, hier finden auch Samba Unterricht und Aerobic statt, die Ihnen viel positive Energie und Freude bringen werden. Pustkowo ist auch ein Mekka für Amateurtennisspieler. Der Pustkowo CUP für Amateure dieser Disziplin wird seit 15 Jahren kontinuierlich organisiert!!

Aktuelle Informationen über das Leben in dieser kleinen, aber sehr aktiven Ortschaft finden Sie auf der Website www.przyjacielepustkowa.pl, die durch den Verein der „Freunde Pustkowo’s“ geführt wird. Nachdem sie sich mit unserem speziellen Angebot des Gästehaus Matex vertraut gemacht haben, empfehlen wir Ihnen die Attraktionen in der Umgebung anzuschauen, sowohl die die Sie zu Fuß erreichen können aber auch die etwas weiter gelegenen.